Menü

/zahnarztleistungen/implantalprothetik/item/40-gesunde-zaehne-unsere-visitenkarte.html /zahnarztleistungen/implantalprothetik/item/101-ganzheitliche-betreuung-ausfuehrliche-beratung.html /zahnarztleistungen/implantalprothetik/item/41-ihr-laecheln-ist-unser-schoenstes-kompliment.html /zahnarztleistungen/implantalprothetik/item/68-prophylaxe-ein-leben-lang-gesunde-zaehne.html

Implantatprothetik

Zahnimplantate - Zahnersatz - Zahnimplantat

Gute, an der richtigen Stelle gesetzte Zahnimplantate sind die Voraussetzung für gut sitzenden und reibungslos funktionierenden Zahnersatz. Damit das Ergebnis optimal zu Ihnen und Ihrem Leben passt, nimmt die Vorplanung für implantatbasierenden Zahnersatz in unserer Praxis viel Raum ein. Wir besprechen ausführlich mit Ihnen, welcher Zahnersatz für Sie in Frage kommt und ob eventuell vorbereitende Maßnahmen, wie eine Schienentherapie, notwendig sind.

Grundsätzlich haben sie in der modernen Implantatprothetik die Wahl zwischen zwei Systemen:

Festsitzender Zahnersatz

Festsitzender Zahnersatz sind Brücken oder Kronen, also Zahnersatz, der mit der implantierten, künstlichen Zahnwurzel fest verschraubt oder zementiert wird. Anschließend sehen diese künstlichen Zähne aus wie echte und fühlen sich im Gebrauch auch fast so an. Auch die Reinigung erfolgt wie bei einem natürlichen Gebiss. Wir führen diese Art der Zahnprothetik überwiegend in Vollkeramik oder speziellen Hochleistungskunstoffen aus. Das bedeutet, der Zahnersatz kommt vollkommen ohne Metall aus. Vor allem für Allergiker ist das häufig ein wichtiges Kriterium. Grundsätzlich ist festsitzender Zahnersatz aber für jeden Patienten geeignet. Bei bestimmten medizinischen Indikationen wie einem reduzierten Knochenlager im Kiefer sind allerdings umfangreichere, vorbereitende Maßnahmen notwendig, damit der Zahnersatz am Ende lange gut sitzt und funktioniert.

 

Herausnehmbarer Zahnersatz

Als Alternative zum festsitzenden Zahnersatz bieten sich flexible Systeme an, die allerdings nicht zu verwechseln sind mit „den Dritten“, wie man sie von früher kennt. Dieser oft kombiniert festsitzend-herausnehmbare Zahnersatz besteht im Regelfall aus 2 Teilen. Das festsitzende Element wird im Regelfall mit der implantierten, künstlichen Zahnwurzel verschraubt. Das herausnehmbare Element ruht sicher und präzise auf dem festen Element. Damit ist ein stabiler Sitz gewährleistet, der eine hohe Belastbarkeit im Alltag garantiert. Im Gegensatz zum vollkommen festsitzenden Zahnersatz kann herausnehmbarer Zahnersatz allerdings täglich vom Patienten gelöst und – etwa zur Reinigung – aus dem Mund entfernt werden.

Termin vereinbaren

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin.
Wir freuen uns auf Sie.

03635.401753